Galerie

Asylanten verweigern Arbeit: „Wir sind Merkels Gäste“

In Sachsen haben Schutzbedürftige städtische Billigjobs mit der Aussage quittiert, als Eingeladene müssten sie nicht arbeiten – schon gar nicht für einen Euro die Stunde. In NRW ließ ein Senegalese eine Bäckerausbildung sausen, weil seine Kumpels aus der Unterkunft schließlich … Weiterlesen

Galerie

Verlogene Gewerkschaft

Arbeitsmarkt in Schieflage? IG BAU kritisiert „Rekordwerte“ in Augsburg in den Bereichen Teilzeitbeschäftigung, Leiharbeit und Minijobs Augsburg – Auf dem Augsburger Arbeitsmarkt sei „grundsätzlich etwas in Schieflage geraten“, kritisiert die IG BAU Schwaben. Mit rund 70 700 Menschen, die in … Weiterlesen

Galerie

Hartz-IV-Aufstocker: Staat subventioniert Niedrigeinkommen jährlich mit Milliarden Euro

2016 erhielten Erwerbstätige vom Staat Hartz-IV-Leistungen in Höhe von 10,78 Milliarden Euro. Die Zahlungen an Hartz-IV-Aufstocker sind gegenüber dem Vorjahr somit um rund 250 Millionen Euro gestiegen, wie aktuelle Daten der Bundesagentur für Arbeit zeigen. Nach Einführung des Mindestlohns müssen … Weiterlesen

Galerie

Befristete Arbeitsverträge: Wann daraus eine feste Anstellung wird

Immer mehr Arbeitnehmer werden nur befristet eingestellt. Doch wenn der Arbeitgeber Fehler macht, kann der Vertrag unbefristet gelten. FOCUS Online klärt Sie über sieben Irrtümer beim Arbeitsvertrag auf Zeit auf. http://www.focus.de/finanzen/praxistipps/befristete-arbeitsvertraege-wann-daraus-eine-feste-anstellung-wird_id_7479689.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-finanzen&fbc=facebook-focus-online-finanzen&ts=201708161708

Galerie

Betteln, hungern, obdachlos

Hartz IV: Bundesregierung ignoriert Auswertung der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages zu dramatischen Folgen von Sanktionen https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=%2Fartikel%2F316271.betteln-hungern-obdachlos.html

Galerie

Mehr Strafen für Hartz-IV-Empfänger: 10.000 Fälle pro Monat in Berlin

Die Anzahl der Sanktionen gegen Berliner Hartz-IV-Empfänger ist deutlich angestiegen. Ausgerechnet die niedrige Arbeitslosenquote soll der Grund sein. http://www.bz-berlin.de/berlin/mehr-strafen-fuer-hartz-iv-empfaenger-10-000-faelle-pro-monat-in-berlin

Galerie

Bedingungsloses Grundeinkommen wählen!

Diese Galerie enthält 1 Fotos.

Stimmzettel, hier IHR Kreuz machen! Muster_Stimmzettel_WK_61_BTWahl_2017