Archiv der Kategorie: 2018

Das sind die Bilder aus dem Jahre 2018 vom Hartz 4 Betroffene e.V. von Veranstaltungen und Aktionen des Vereines

Galerie

Programm

Fünf-Punkte-Programm der Selbstvertretung wohnungsloser und ehemals wohnungsloser Menschen über die „verdeckte einfache Tatsache, dass die Menschen vor allen Dingen zuerst essen, trinken, wohnen und sich kleiden müssen, ehe sie Politik, Wissenschaft, Kunst, Religion usw. treiben können“ (Friedrich Engels am Grab … Weiterlesen

Galerie

Tag 7

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Auch dieser Tag ging wie immer los. Nach dem Plenum trafen wir uns zum offenen Mediengespräch, um die Berichte der einzelnen Arbeitsgruppe in einen Schriftstück zu verschmelzen. Danach durften wir den Starkoch Volker Bassen bei der Vorbereitung des Spanferkels nicht … Weiterlesen

Galerie

Tag 6

Es ging los mit dem üblichen Werdegang. Im Plenum wurde noch das Programm für den Tag vorgestellt und los ging es. In der Zeit wo andere ihren Treffen nach gingen, ließ ich mir eine Massage verpassen. Unter den Händen der … Weiterlesen

Galerie

Tag 5

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Wie schon den anderen Tagen auch, Aufstehen, Duschen, Anziehen und Kaffee trinken, bis es Frühstück gibt. Danach kam das berühmte Plenum zu samen, um den Ablauf des Tages zu besprechen. Nach der Diskussionsrunde ging es in unsere Arbeitsgruppe. Da wir … Weiterlesen

Galerie

Tag 4

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Nach einem herrlichen Sonnenaufgang, ging’s zum Frühstück. Frisch Gestärkt, ging es ins Plenum, wo ich ein Zwischenbericht unserer Arbeitsgruppe von mir geben durfte. Dann wurde es auch Zeit zum Auto zu gehen, da wir nach Nienburg fahren wollten, um die … Weiterlesen

Galerie

Tag 3

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Tag 3 Der begann wie immer mit dem Frühstück und danach ging es gleich zum Plenum Hier ging es um die Aufstellung von Arbeitsgruppen. Wie immer musste ich mein Senf dazu geben und hatte die Arbeitsgruppe 2 „medizinische Versorgung von … Weiterlesen

Galerie

Tag 2

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

Nach dem ich von einem herrlichen Sonnenaufgang geweckt wurde, machte ich mich fertig für das Frühstück. Danach ging es zum Plenum, um die Schwerpunkte des Tages fest zu legen. Die anschließende Führung durch Freistatt ersparte ich mir, da ich ja … Weiterlesen