Galerie

Projekt Modellbau/Modellbahn

Danke an Roco!

Diesen Monat lass ich im Internet, dass es eine Hardware von Fleischmann/Roco gibt, mit dem man die Loks digital steuern kann. Das konnte ich auch schon mit dem Startpaket von Roco. Aber da konnte ich die Loks und Weichen nur mit der Multimaus steuern.
Jetzt nicht mehr!
Auf Anfrage bei Roco ob sie uns unterstützen könnten, sagten sie zu und schickten uns ein Vorführmodell der Z21 schwarz zu einem günstigen Preis.
Dann bekamen wir die Z 21 Digital!
Nach dem Auspacken gleich anschlissen und ausprobieren.


Dazu war es aber nötig, die Programme aus dem Internet laden, um die Loks steuern zu können.
So ladete ich die App für das iPad und das Programm für den Laptop aus dem Internet runter und Installierte es gleich auf die Geräte.


Nach dem die Loks eingetragen waren, konnte es los gehen.
Es ist auch die ersten Anfänge unserer Modelleisenbahn zu sehen. Das erste Modul hat die Maße 150 x 80 cm. Jetzt kommt es auf die Größe des Raums an, wie viele Module wir brauchen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s