Galerie

Meine Vortragsreise nach Northeim

Hier die offizielle Presseerklärung:

Infoveranstaltung Hartz IV, Northeim, 22.10.2013

Die Zahl der Hartz IV Betroffenen in Northeim und Umgebung ist groß. Was habe ich für Ansprüche? Wie setze ich diese durch? Wie füllt man Anträge aus? Wo kann ich mir Hilfe holen, wenn ich alleine nicht weiter komme? Diese und andere Fragen beschäftigen viele der Betroffenen. Um diese und andere Fragen zu klären und um einen Einstieg in das Thema zu bekommen, referierte Jürgen Weber, Vorsitzender des Selbsthilfevereins Hartz IV Betroffene e.V. und Mitglied im Armutsnetzwerk e.V. am 22.10.2013 über das Großthema Hartz IV.
Vorbereitet hatte er die Themen Beratungshilfe, Prozesskostenhilfe und Kosten der Unterkunft, aber schnell war klar, dass auch viele andere Themen interessierten, so dass der Referent Fragen aus vielen Themenbereichen mit den Anwesenden diskutierte.
Ziel dieser Infoveranstaltung, welche vom Tagestreff Oase und von der Ambulanten Hilfe Northeim in Zusammenarbeit mit dem Armutsnetzwerk initiiert wurde, ist es, Betroffenen die Möglichkeit der Mitbestimmung und Selbstbestimmung zu geben. Als Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe, ist es dem Tagestreff Oase und der Ambulanten Hilfe Northeim ein besonderes Anliegen, Bedürftigen die Möglichkeit der Selbstbestimmung zu geben.
Bestimmt wird diese Veranstaltung nicht die Letzte in Zusammenarbeit mit dem Armutsnetzwerk sein, um zukünftig Betroffenenbeteiligung zu betreiben. Mögliche Themenbereichen könnten etwa Altersarmut und Rente, soziale Integration oder Bildung und Teilhabe sein.
Haben sie Fragen zu dem Thema Hartz IV? Oder Wünsche oder Vorstellungen für eine zukünftige Veranstaltung? Schreiben sie eine E-Mail an a.kruse@diakonie-dwb.de/m.bogedain@diakonie-dwb.de oder teilen ihre Wünsche telefonisch im Tagestreff Oase unter 05551/912581 oder in der Ambulanten Hilfe unter 05551/2279 mit.

Das waren meine Eindrücke:

Auf Einladung von Tagestreff Oase und der Ambulanten Hilfe Northeim, fuhr ich am 22.10.2013 nach Northeim.
Die ersten 300 km fuhr ich ganz locker durch, bis ich zur Baustelle auf der Autobahn kam. Aber was solls, denn ich kam überpünktlich in Northeim an. Dort wurde ich sehr freundlich Empfangen und konnte auch gleich Mittag essen.
Danach ging es zum Vortragsraum und dort angekommen, gingen die Vorbereitungen zum Vortrag gleich los.
Da noch Zeit bis zum Vortrag war, machte ich einige Fotos von der Umgebung.

Northeim 2013 1 Northeim 2013 6 A Northeim 2013 7 Northeim 2013 8 Northeim 2013 9 Northeim 2013 10 Northeim 2013 11

Nach dem sich die Diakonie Northeim, Tagestreff Oase und die Ambulante Hilfe Northeim sich vorgestellt hatten, musste ich ran.
So trug ich meinen Vortrag vor und beantwortete auch gleich die Fragen zu dem Tema.
So vergingen die zwei Stunden wie im Fluge und ich hoffe auch nicht umsonst!
Jedenfalls gefiel es den meisten ganz gut und zwar so gut, dass ich vielleicht mit einem neuen Vortrag wider Eingeladen werde.

Northeim 2013 2  Northeim 2013 3 Northeim 2013 6   Northeim 2013 5 Northeim 2013 2

Danach ging es zum Hotel. Hier angekommen stellte ich meine Sachen ab, um noch ein kleinen Bummel durch die Altstadt zu machen.
Erstaunlicher Weise wurde ich von einigen Teilnehmern in der Altstadt entdeckt und mit Fragen bombardiert. Also musste ich noch mal ran, um alle Fragen zu beantworten. So konnte ich feststellen, dass ich mein Vortrag nicht umsonst gehalten habe, was mich sehr freute!
Dort konnte ich noch einige schöne Bilder machen.
Am nächsten Tag ging es wieder nach Potsdam zurück.

Für mich waren die Reise und der Vortrag eine Bereicherung und ich freue mich schon auf den nächsten Vortrag in Northeim.

Northeim 2013 12 Northeim 2013 13 Northeim 2013 14 Northeim 2013 15 Northeim 2013 16 Northeim 2013 17 Northeim 2013 18 Northeim 2013 19 Northeim 2013 20 Northeim 2013 21 Northeim 2013 22 Northeim 2013 23 Northeim 2013 24 Northeim 2013 25

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s